Selbsthilfeangebote für Positive

Wir unterstützen die Selbstorganisation von Menschen mit HIV und Aids. Positive nutzen die Angebote, um sich kennen­zulernen, Erfahrungen auszutauschen, sich zu informieren und sich gegenseitig zu unterstützen.

Positivengruppe

HIV-Positive treffen sich regelmäßig in der Selbsthilfe­gruppe und kochen, essen und reden miteinander.

Kontakt: Bert-Ulf Prellwitz
E-Mail: Bert-Ulf Prellwitz


Treffen für positive Frauen

HIV-positive Frauen tauschen sich regelmäßig beim gemeinsamen Brunch aus.

Kontakt: Johanna Verhoven
E-Mail: Johanna Verhoven

Das Angebot wird durch die Deutsche AIDS-Stiftung gefördert.
Logo der Deutschen Aids-Stiftung


Offene Angebote für Positive

Das Frühlings-Brunch oder das traditionelle Weihnachtsessen haben eher geselligen Charakter. Bei den Vorträgen und Workshops zu medizinischen und sozialrechtlichen Themen stehen eher Information und Diskussion im Vordergrund.

Kontakt: Johanna Verhoven
E-Mail: Johanna Verhoven

Kontakt: Bert-Ulf Prellwitz
E-Mail: Bert-Ulf Prellwitz